Mit den Kindern den Garten entdecken

Natürlich ist der Garten eine wunderbare Möglichkeit, das Haus zu verlassen und sich in der Natur etwas zu entspannen. Damit auch Ihre Kinder den Garten und seine Vorzüge kennenlernen, gibt es hier ein paar Tipps rund um den Garten mit Kindern.

Die Zwiebeln für den Frühling pflanzen

Der September ist der Monat, in dem schon an den nächsten Frühling gedacht wird. Die Zwiebeln der Tulpen und Narzissen werden nun gepflanzt. Sie können das Pflanzen mit Ihren Kindern zusammen machen. Dadurch schaffen Sie die Verbindung zur Natur und bringen ihnen spielerisch bei, sich um den Garten zu kümmern. Auch ist bei der Arbeit Fingerspitzengefühl gefragt, was bei den Kindern ein gewisses Maß an Empathie fördert.

An die Tiere denken

Wenn Sie diese Empathie noch fördern möchten, können Sie mit den Kindern gemeinsam eine Futterstation für die Tiere bauen. Diese kann ein kleiner Unterschlupf für Vögel sein, in den sie sich zurückziehen können, oder Netze mit Körnern, an denen sie im Winter satt werden. Auch einen Unterschlupf oder Rückzugsort für Igel zu bauen macht Spaß. Sammeln Sie ein paar Äste im Wald und kehren Sie das Laub im Garten zusammen. Falls Sie kein Laub im Garten haben, nehmen Sie ebenfalls welches aus dem Wald mit. Nun können Sie gemeinsam mit den Kindern eine kleine Igelburg aus Ästen und Laub in einer Ecke des Gartens aufbauen.

Gestalten Sie neue Spielsachen

Um Ihr Kind glücklich zu machen, muss es nicht immer ein teures Geschenk aus dem Spielsachenladen sein, in diesem Fall könnte auch ein einfacher Autoreifen bereits ein Lächeln auf das Gesicht Ihres Kindes zaubern. Hierfür wäre ein robuster Baum in Ihrem Garten optimal, um diesen dann als Schaukel zu nutzen. Damit der Reifen sich von seiner besten Seite zeigt, können Sie ihn zunächst mit bunter Farbe verzieren und bemalen. Anschließen an einem robusten Band oder Seil stabil aufhängen, sodass nichts passieren kann. Und fertig ist die selbstgemachte Schaukel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *